Strumpfband selber nähen

Ein Strumpfband ist ein sexy Accessoire für Karneval, zur Hochzeit oder ein besonders Date. Wie man ein Strumpfband ganz einfach selber nähen kann, lesen Sie hier in der Anleitung:
Für das selbstgenähte Strumpfband benötigt man folgende Materialien:
  • Spitze: 1 Meter, vier bis fünf Zentimeter breit
  • Gummiband: Breite: 5mm, ca. 30 Zentimeter
  • Satinband: Breite ca. 1 cm, 1 Meter, farblich passend zur Spitze
  • eine Büroklammer
  • Nähgarn und Nähmaschine
Und hier die ausführliche Anleitung für das Strumpfband: http://kuerzer.de/strumpfband_naehen


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
Catwoman-Kostüm selber nähen
Sexy Faschingsköstüm ruckzuck genäht: Tinkerbell 
Das "kleine Schwarze": Kostenloses Schnittmuster für Kleid