Häkeln mit Hooked Zpaghetti

Schonmal von Hooked Zpaghetti gehört? Das ist ein neuer DIY-Trend, bei dem mit extradicken Bändchen-Garnen aus recycelten Textilien gehäkelt wird. Aus dem gleichnamigen Material lassen sich ganz schnell schöne Taschen und andere Accessoires selbermachen.
Auf Hooked Zpaghetti bin ich aufmerksam geworden, weil ich im Fachhandel ein DIY-Magazin darüber gefunden habe. Gehäkelt wird das neue Textilgarn mit extradicker Häkelnadel - so werden Beutel, Taschen, Kissen oder sogar Teppiche in Windeseile fertig.

Auf der Webseite des niederländischen Hooked-Herstellers gibt es einige kostenlose Anleitungen. Weitere Inspirationen für das Häkeln mit Hooked Zpaghetti findet man zum Beispiel auf Youtube.
Diese Video-Anleitung für ein Armband gibt einen guten Einblick in das Arbeiten mit dem neuen Material:


Das ist sicher auch interessant:
Anleitung: Modischen Kapuzenschal häkeln
Häkel-Anleitung für Ballerina-Hausschuhe
Bezug für Fahrradsattel häkeln